Distanzreiten mit Einhorn Forum Index Distanzreiten mit Einhorn
Die Distanzritte in Schleswig Holstein
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Rickling 3. Juli 2011
Goto page: <  1, 2, 3, 4  >
 
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Distanzritte mit Einhorn -> Rickling, 11. Juni 2017
Previous topic :: Next topic  
Author Message
Belize


Offline

Joined: 20 Aug 2010
Posts: 146
Féminin

PostPosted: Sat 2 Jul - 16:52 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Wir bleiben zu Hause. Es regnet in Strömen und das seid heute morgen.  Sad Confused

Back to top
Publicité






PostPosted: Sat 2 Jul - 16:52 (2011)    Post subject: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Back to top
Aimyray


Offline

Joined: 26 Mar 2009
Posts: 90
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sat 2 Jul - 17:36 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

@ Belize : kann ich gut verstehen! Meine Regenklamotten sind schon alle im Auto verstaut. Hoffe aber, dass morgen wenigstens nur "Nieselregen" der Fall ist.

Back to top
Visit poster’s website
Belize


Offline

Joined: 20 Aug 2010
Posts: 146
Féminin

PostPosted: Sat 2 Jul - 17:49 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Ach ich hab eigentlich gemeint wir bleiben heute abend zu Hause. Wir wollten eigentlich dort übernachten.

Morgen früh steh ich um halb drei auf und guck mal wie es Wettertechnisch aussieht. Wenn ´s dann nur nieselt fahren wir trotzdem noch los. Wenn´s dann immer noch so regnet wie jetzt bleiben wir wohl wirklich zu Hause.

Auto ist jedenfalls gepackt Wink


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sat 2 Jul - 20:23 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Das Wetter um 4 ist nicht das Wetter um 8 und danach.................
St Petrus ist unterwegs!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Aimyray


Offline

Joined: 26 Mar 2009
Posts: 90
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sat 2 Jul - 21:27 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

@ Belize: ich hatte das schon auf euer Grillen bezogen :-)

Dann bis morgen !


Back to top
Visit poster’s website
Belize


Offline

Joined: 20 Aug 2010
Posts: 146
Féminin

PostPosted: Sun 3 Jul - 10:26 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

So...es tut mir wirklich leid. Aber wir hatten heute morgen Gewitter, Sturm und Regen ohne Ende.
Das Pferd stand mit hängenden Ohren und durchgeweichter Decke rum und da war die Entscheidung dann klar.... Evil or Very Mad Crying or Very sad Mad


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 4 Jul - 05:46 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Wenn man KEIN VERTRAUEN in St Petrus hat................... Mr. Green

Ergebnisse, Photos, Rittberichte kommen bald.
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 4 Jul - 07:11 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Rittbericht: Ein EH Ritt der Klasse X
Laughing Shocked
Bin totgelacht und schreibe............
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 4 Jul - 08:01 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

20 Km:

Scarlett STENSELAjoscha 
Birgit ROSENBERGERAlsen 32
Michaela STENSELTaylin
Mira KRÜGERLatino 139
Lixia UHLMANNTitus
Kirstin SCHILLINGIndian Little Spirit
Anne PETERSENMilon
Silke KLEMPANJulia
Sonja WEIHUSENVoltaire




30 Km:


Tabea BÖTTCHERCarsal Amra
Nadine LÜHRSSchariman
Heike JACOBIMaranthy
Heike BISCHOFPeinao
Alexandra ABENDFalka
Mareike STUHTFelina
Petra UHLMANNCody
Ute STEINBEKSisziyou
Nicole BLUM




40A:


Jutta ARNDTFiete Appelschnut
Heidrun RICHARDSun Dance
Kerstin RENNAUHole Bop
Simona WOLFSaladin
Oda HUSEIvan of Silver
Claudia STÖHRKlein Kavalier
Birte C. NEUMANNCalderon
Sandra SELLINAjaj




40B:


Meike HEISIG7




60 Km:


Gesine WISKANTCapra
Kathia ROTHERZariza
Eva VERTESYMK Kamala Nabilla
Michaela KOSELMK Mythos
Sandra BERGHOFEROrpheus
Carina RASCHKENaidou




80 Km:


Henry BRUSTShah el Shah

_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
SannyB


Offline

Joined: 19 Jul 2010
Posts: 171
Féminin

PostPosted: Mon 4 Jul - 08:02 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

War doch alles super Okay
Petrus hatte wohl einfach eine weitere Anreise und kam erst Sonntagmorgen Laughing
Und bis auf das eine fiese Matschloch war auch die Strecke super zu meistern, Orpheus hat das Matschloch voll erwischt weil ich nicht dachte das es SOOOO tief ist... Shocked


Back to top
Twyla


Offline

Joined: 31 May 2011
Posts: 75

PostPosted: Mon 4 Jul - 09:09 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

also wir sind ja am Samstag tapfer angereist haben im Regen Pferde verstaut und Zelt aufgebaut und haben die Nacht mit Angst beim Gewitter erlebt.
Wetter war morgens trocken und angenehm. Auf der Strecken war es auf den ersten 20km gut zu reiten aber danach fand ich es sehr matschig und Twyla ist mit ihren Hufschuhen leider immer wieder sehr gerutscht. So konnten wir auf dem Stück leider nur sehr langsam reiten. Aber ich bin mit unseren Ergebnis sehr zu frieden war immerhin unser erster 30er.
_________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können'


Back to top
Visit poster’s website
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 4 Jul - 16:45 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Und und und................wir hatten im Wald ein Homo Sapiens in große Kondition.......................
Ritt Klasse "X"!!!!!!!!!!!!! Razz Razz Razz
Bannir Bannir Bannir Bannir   Hihihi, ich habe leider nicht gesehen!!!!! Embarassed Embarassed Embarassed
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 5 Jul - 06:34 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Photo von Josef:

_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Twyla


Offline

Joined: 31 May 2011
Posts: 75

PostPosted: Tue 5 Jul - 07:49 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

cool wo finden wir denn die anderen Fotos von Josef? 
_________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können'


Back to top
Visit poster’s website
SannyB


Offline

Joined: 19 Jul 2010
Posts: 171
Féminin

PostPosted: Tue 5 Jul - 09:45 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Stimmt Laughing  Den Jogger haben wir auch getroffen

Back to top
Twyla


Offline

Joined: 31 May 2011
Posts: 75

PostPosted: Tue 5 Jul - 10:29 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

wir nicht  Laughing wir haben nur ne Herde Rehe getroffen
_________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können'


Back to top
Visit poster’s website
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Wed 6 Jul - 05:30 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Rittbericht von Katja und Gesine:


Rittbericht
Rickling, den 03. Juli 2011
61 km

Da wir in diesem Jahr schon einige kürzere Distanzritte gemacht hatten beschlossen wir, in Rickling die 61 km-Distanz zu testen.
Zweifel, ob das die richtige Entscheidung sei, kamen uns in der Nacht davor.. Ein unglaublich starkes Gewitter raubte uns den Schlaf, den wir so dringend benötigten.
Mussten wir doch um 4.00 Uhr früh aufstehen.
Wir trafen uns um 5.15 Uhr im Stall fest davon überzeugt, dass es sich ausgeregnet haben müsste.
Bei unserer Ankunft in Rickling standen nur drei einsame Autos auf der Weide. Wo blieb nur die Konkurenz?
Wir starteten früh. Gesine freute sich schon auf eine bekannte Strecke.. Doch wir mussten erst die gelbe Runde reiten, die auch für sie neu war.
Die gesamte Strecke war sehr gut markiert und es gab viele schöne Galoppmöglichkeiten.
Auf die beiden Moorlöcher wurden wir zum Glück vorher von Veronique gut vorbereitet. Meine Stute traute sich aber nicht durch das erste Moorloch,
obwohl Gesine`s Stute mutig voran ging. Ich musste führen. Danach ging aber alles problemlos weiter.
Die letzten 15 km durch den Wald waren für die Pferde sehr anstrengend.. Diese Strecke war schmal und mit vielen Baumwurzeln durchzogen. Platz zum Ausweichen
gab es selten.
Aber wir ritten gesund und gut gelaunt ins Ziel.
Mittlerweile waren auch viele andere Reiter mit ihren Pferden auf der Strecke und keiner wurde, trotz der trüben Aussichten am Morgen, nass.
Wir haben es nicht bereut, bei Gewitter losgefahren zu sein. Denn am Ende kam Gesine auf Platz 1 und bekam dank ihrer neuen VDD-Mitgliedschaft eine schöne große
Schleife.
Auch ich habe mich über den 2. Platz sehr gefreut.
Beim nächsten Distanzritt sind wir auf jeden Fall wieder dabei.

Gesine Wiskandt und Katja Rother
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Wed 6 Jul - 05:45 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Unser Rittbericht:

Distanzritt Rickling_03.07.2011
EINHORN: Nun ein Ritt der Klasse „X“


Es war kurz vor 18 und die Reitanlage der Verein „Vorwärts“ von Rickling war schon komplett verlassen, und die Reiter waren schon unterwegs nach Hause.

Aber der Tag hatte schlecht begonnen.
Einige hatten schon Samstag Abend eine Mail geschickt, um zu sagen, sie kommen wegen des Wetters nicht!!!
Diese Reiter haben kein Vertraun in Petrus.
Es ist bekannt, daß er immer mit uns ist!!
Und der ganzen Tag hatten wir ein perfektes Wetter für ein Distanzritt: Luft, 15/16°!

Der Erste am Start war Henry BRUST mit Shah el Shah auf 80 Km.
Nach dem Ritt konnte Henry sagen:

„Beide Runden sehr abwechslungsreich,so daß keine Monotonie aufkommen konnte.
Nicht nur auf der Strecke durchs Moor,sondern auch  durch den Forst,bot sich immer wieder
die Möglichkeit für sichere Galoppeinlagen.
Trotz der Regengüsse in der Nacht,war die gesamte Strecke sehr gut zu reiten,
es hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht.
Viele Grüße Henry und Shah el Shah“.

Dann die 60. auch früh: Carina RASCHKE, Sandra BERGHOFER, Katja ROTHER, Eva VERTESY, Michaela KOSEL, Gesine WISKANT, die Platz 1 haben wird..

Alle haben die gelbe Runde für das erste Mal entdeckt.
Mit, wie immer, ein Bißchen Angst wegen der Markierung: aber in EH führt die Markierung auch für blinde Reiter, oder Reiter die zu viel plauschen, oder schlafen, am Ziel!

Mareike und Felina schreiben:

„ich muss mal wieder gestehen, dass ich mich mit meiner Mitreiterin zweimal (*schäm*) verritten habe!!

Das erste Mal ist auf dem Stück gewesen, wo keine Markierungen erlaubt sind, da hab ich jedes Mal irgendwie wieder Probleme. Wink
Und das zweite Mal haben wir einfach nicht aufgepasst, weil wir gerade sooooo schön am Galoppieren waren und
sogar die Rufe von zwei Mitreitern hinter uns überhört haben, die uns noch helfen wollten! Smile

Im Grunde fand ich deine Markierungen bisher immer absolut übersichtlich und vorbildlich!“

Die Helfer: Josef, Milena, Janet, Susanne, Trixi und  ihre Tochter haben peu à peu ihren Platz genommen...........und alles war den ganzen Tag flüßig und perfekt!

Dank der Wertungsart (und der Formel) konnten viele Reiter schöne Ankunfte im Galop oder flot Trab tun!
Henry mit Shah el Shah im Galopp durch die Ziel Linie, wie Michaela KOSEL mit MK Mythos.......das war schön und angenehm zu sehen, statt Reiter, die langsam schritt ankommen, wann die Zielpulse in der Wertung gerechnet sind!!!

Die Stimmung war wie immer sehr freundlich, und Jelena MUIR, unsere RB, auch wenn sie sehr konzentriert war, ihre gute Laune dazu gegeben hat!

Aber diesmal, war EH-Ritt aus der Klasse X!
Es ist klar, daß der Frühling nicht weit ist.
Und im Frühling steigern die Hormone, und die männliche Tiere zeigen gerne ihr Potential.

Das ist Km 7 der weißen runde passiert.
Einige Reiter, die an dem guten Moment durch geritten sind, haben ein Schow gehabt: herrlicher Anblick im Wald !!!
Aber was war es denn???
Was für ein Tier???
Es war ein...............Homo Sapiens mit seinem besten Stück beschäftigt!!!!!!!
Aber leider haben unsere „Voyeur-Reiter“ seine Beschäftigung gestört!!!
Wir haben wirklich viel gelacht!

Siegeehrung war durch Milena, und auch Jelena (!!!!) geführt, und alle Reiter sind den 23. juli bei Josef in AUKRUG eingeladen: dort sind wie immer unsere standardisierten Länge angeboten, und Samstag findet die SH/HH Meisterschaft auf 120 Km.


_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Belize


Offline

Joined: 20 Aug 2010
Posts: 146
Féminin

PostPosted: Wed 6 Jul - 07:13 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Admin wrote:
Aber der Tag hatte schlecht begonnen.
Einige hatten schon Samstag Abend eine Mail geschickt, um zu sagen, sie kommen wegen des Wetters nicht!!!
Diese Reiter haben kein Vertraun in Petrus.
Es ist bekannt, daß er immer mit uns ist!!
Und der ganzen Tag hatten wir ein perfektes Wetter für ein Distanzritt: Luft, 15/16°!






Immer noch mal rein in die Wunde... Okay

Wir sind vielleicht Schönwetterreiter. Wer die (Kranken-) Geschichte meines Pferdes kennt kann bestimmt verstehen warum unser Zurückziehen eher mit Tierschutz als mit fehlendem Petrusvertrauen zu tun hatte. Rolling Eyes

Naja...Glückwunsch an Gesine & alle anderen Ankommer. Laughing


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Wed 6 Jul - 11:10 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

mit Tierschutz als mit fehlendem Petrusvertrauen zu tun hatte

Weil die Reiter, die in Petrus Vertrauen haben, kommen trotzdem.......weil der Rittstag ohne Regen sein wird.

Uns insg sind ca 7/8 teilnehmer nicht gekommen!
Und das Wetter war super!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Twyla


Offline

Joined: 31 May 2011
Posts: 75

PostPosted: Wed 6 Jul - 17:11 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Stimmt das Wetter war zum reiten sehr schön, ich kann Belize aber auch verstehen das sie die nacht nicht unbedingt im Zelt verbringen wollte bei dem Gewitter unsere Pferde waren auch nicht so begeistert und wir hane auch richtig angst gehabt und wir waren kurzzeitig am überlegen nachts nach Hause zu fahren. Ich denke jeder Pferdebesitzer weiß was für sein Pferd das beste ist Confused und wenn das Pferd von Belize  bei dem Wetter  gesundheitliche Probleme bekommt und sie sich dann entscheidet lieber nicht zu kommen dann respektiere ich ihre Meinung.
_________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können'


Back to top
Visit poster’s website
Twyla


Offline

Joined: 31 May 2011
Posts: 75

PostPosted: Thu 7 Jul - 09:16 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

@Vero sag mal wo können wir uns die Fotos von Josef anschauen? der hat ja doch einige gemacht. ?? 
_________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können'


Back to top
Visit poster’s website
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Thu 7 Jul - 10:39 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Er wird dir lesen und antworten, weil er hier ins Forum auch kommt!.........
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Twyla


Offline

Joined: 31 May 2011
Posts: 75

PostPosted: Thu 7 Jul - 13:43 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Danke  Embarassed
_________________
Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können'


Back to top
Visit poster’s website
falksche


Offline

Joined: 12 Jul 2011
Posts: 4

PostPosted: Tue 12 Jul - 09:59 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Ist das der Link für die Bilder? Kann man die auch so i-wie einsehen, ohne, dass man jmd anrufen muss? Würde die nämlich auch gerne sehen.. 

Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 12 Jul - 11:56 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Die andere Bilder von Josef sind noch nicht da.
Ich maile ihm....
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
falksche


Offline

Joined: 12 Jul 2011
Posts: 4

PostPosted: Tue 12 Jul - 12:08 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Ich kann auf den Link nicht zugreifen. Da steht dann irgendetwas auf französisch. 

Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 12 Jul - 14:09 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Ich kann auf den Link

Welcher??
(Entsch. wenn ich nicht gut verstehe...... Embarassed
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
falksche


Offline

Joined: 12 Jul 2011
Posts: 4

PostPosted: Tue 12 Jul - 14:27 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

http://distanzreiter.einhorn.forumserv.com/nopub.php

Auf den hier. Oder hat der nichts mit den Bildern zu tun?


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,769
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 12 Jul - 14:34 (2011)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011 Reply with quote

Du brauchst diesen Link gar nicht!
Es handelt sich um Werbung in dem Forum...........
Was willst du tun??
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Contenu Sponsorisé






PostPosted: Today at 06:37 (2017)    Post subject: Rickling 3. Juli 2011

Back to top
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Distanzritte mit Einhorn -> Rickling, 11. Juni 2017 All times are GMT + 1 Hour
Goto page: <  1, 2, 3, 4  >
Page 3 of 4

 
Jump to:  

Index | Administration Panel | Create a forum | Free support forum | Free forums directory | Report a violation | Conditions générales d'utilisation
Template SpaceLemon by Mojy, © 2003 Mojy - Mojytech
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group