Distanzreiten mit Einhorn Forum Index Distanzreiten mit Einhorn
Die Distanzritte in Schleswig Holstein
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Lübeck 2013
Goto page: 1, 2  >
 
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Distanzritte mit Einhorn -> Lauenburgische Seen Distanz,2014
Previous topic :: Next topic  
Author Message
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 22 Oct - 06:57 (2012)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

...........kommt!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Publicité






PostPosted: Mon 22 Oct - 06:57 (2012)    Post subject: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Back to top
Jessi


Offline

Joined: 25 Oct 2012
Posts: 2

PostPosted: Thu 25 Oct - 05:45 (2012)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo alle zusammen,

damit das Thema hier nicht so offen stehen bleibt ganz kurz zu dem Ritt.

Nina Spitzkat und ich haben vor "wenn alles klappt" 2013 einen neuen Distanzritt in Mölln zu organisieren. Ein Traum von Gelände kann ich nur sagen Wink

Mehr Infos gibt es nach der Jahrshauptversammlung.

Liebe Grüße

Nina und Jessi


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Sun 23 Jun - 20:30 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo liebe Einhornreiter.... !!!!

Wer Lust hat kann mal auf der VDD-Homepage schauen...... unsere Ausschreibung ist online.....

Wir freuen uns über ganz viele Reiter, die Lust haben, einen weiteren tollen Ritt mit super schönem Gelände in Norddeutschland zu reiten.

Also ran an den PC und nennen....

LG, Nina


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 24 Jun - 05:20 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Very Happy
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Tue 25 Jun - 12:31 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Ja Vero.....und du bist nicht da Crying or Very sad

Aber für alle anderen ein Ritt mit wunderschönem Gelände durch und vorbei an Landschafts- und Naturschutzgebieten. Super Möglichkeit bei dir die nächstgrößere Rittlänge anzustreben... Sprich... wir bieten 35km, 57km und 70 km an.....

LG, Nina


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 25 Jun - 12:33 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

NEIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Meine Fahrt nach Frankreich ist geändert!!!!!!!!!!!!
ICH WERDE DA SEIN
Hihihi!!!!!!!!!

Und die Fahrer?????????
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Tue 25 Jun - 12:54 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Das ist ja super....... Very Happy

Eine Fahrt können wir leider nicht anbieten, weil wir teilweile durchs Naturschutzgebiet gehen und die Strecken dort nicht befahrbar sind.

Aber du bist da ja auch flexibel mit Reiten und Fahren..... Smile


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 25 Jun - 14:54 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Und auch helfen............
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Belize


Offline

Joined: 20 Aug 2010
Posts: 146
Féminin

PostPosted: Fri 12 Jul - 08:34 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Wann ist denn der Ritt bzw. hat er einen Namen? Dann muss ich auf der VDD Seite nicht so lange suchen Wink 

Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Fri 12 Jul - 16:58 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Belize wrote:
Wann ist denn der Ritt bzw. hat er einen Namen? Dann muss ich auf der VDD Seite nicht so lange suchen Wink  



Alles ist in dem Titel.

Kann nichts mehr sagen Wink
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Fri 12 Jul - 20:51 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo "Belize"...

Termin der " 1. Lauenburgischen Seen- Distanz" ist der 7.9.2013 - also genau zwischen den Einhorn-Ritten, damit auch alle kommen können Very Happy

Die Ausschreibung ist schon online auf der VDD-Seite zu sehen.

Wir befinden uns mit der Strecke im Naturpark Lauenburgische Seen in der Nähe von 23879 Mölln - aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenbirg-Vorpommern gut zu erreichen.

Für weitere Fragen habe ich gern ein offenes Ohr.....und über Nennungen in meinem Briefkasten oder E-Mail-Postfach freue ich mich auch Okay

LG, Nina


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Wed 17 Jul - 18:42 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo @ all:

Zusätzlich zu der in unser Ausschreibung angekündigten Voruntersuchung am Samstag Morgen, werden wir am Freitag ab ca 17/18 Uhr ebenfalls eine Voruntersuchung anbieten, sofern ca 10 Reiter bereits am Freitag anreisen ( wonach es im Moment aussieht ).
Vielleicht erleichtert dieses Angebot dem einen oder anderen ja die Entscheidung zu nennen.

VlG, Nina


Back to top
Nuja


Offline

Joined: 28 Feb 2012
Posts: 41
Localisation: MeckPomm
Féminin

PostPosted: Wed 24 Jul - 01:16 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Wieviel Uhr wäre die Untersuchung dann?
Wir würden wenn dann am Freitag kommen,  ich weiß aber nicht ob es mir dann mit einer VU zu hetzig würde.


Wie funktioniert die Wertung?  Gibt es keine Möglichkeit sich gemeinsam werten zu lassen wenn man Händchen haltend ins Ziel kommt?
Das könnte zu Familienstreitigkeiten führen,  wenn meine ehrgeizige bessere Hälfte auf dem Pony startet und ich aufm Vollblut   Cool
_________________
Liebe Grüße von Sabine!
Mit Gracie, Olivia, Pené und Groggy
und Nuja für immer im Herzen
***

Der Verstand kann uns sagen, was wir lassen sollen.
Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.
(Joseph Joubert)


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Wed 24 Jul - 19:18 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo Sabine,

die Voruntersuchungszeiten für Samstag stehen in der Ausschreibung. Am Freitag wird der TA, wie schon oben erwähnt, ab ca 17 Uhr für die VU bereitstehen.
Du kannst dir also aussuchen wann du Voruntersuchung und Vorbesprechung absolvieren möchtest, denn auch die Vorbesprechnung gibt es sowohl am Freitag wie auch am Samstag ( Uhrzeiten ebenfalls sh. Ausschreibung).

"Händchenhaltender" Zieleinritt führt dazu, dass man ZEITLICH identisch gewertet wird (auf allen Strecken möglich) .

Beim EFR kommen allerdings noch die Pulswerte dazu - d.h. pro Minute über/unter T5 gibt es einen Zeitfehlerpunkt.
Darüber hinaus zählt jeder Pulsschlag vom Einritt in die Pause, aus der unangekündigten Kontrolle und 20 Min. nach Zieleinritt.
Das ist als Wertung für den EFR festgelegt und kann leider auch nicht unterschiedlich gehandhabt werden. Es muss ja für alle fair und identisch ablaufen.


LG, Nina


Back to top
Nuja


Offline

Joined: 28 Feb 2012
Posts: 41
Localisation: MeckPomm
Féminin

PostPosted: Wed 24 Jul - 19:47 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Wer lesen kann ist klar im Vorteil Embarassed
Mir ist die Uhrzeit weder hier noch im Distanzreiterforum oder auf der Ausschreibung aufgefallen. Schäm.
Danke auch für die Erklärung zur Wertung,  ich verstehe nur Bahnhof Cool  aber ich will ja nur reiten und nicht die Platzierung errechnen  Laughing
Aber wenn ich das richtig deute könnten wir den Highscore knacken,  wenn es für jede Minute Abweichung von T5 Punkte gibt - ich bin froh,  wenn wir die Pferde so fit bekommen,  dass wir T8 schaffen  Embarassed
_________________
Liebe Grüße von Sabine!
Mit Gracie, Olivia, Pené und Groggy
und Nuja für immer im Herzen
***

Der Verstand kann uns sagen, was wir lassen sollen.
Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.
(Joseph Joubert)


Last edited by Nuja on Wed 24 Jul - 21:03 (2013); edited 1 time in total
Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Wed 24 Jul - 20:19 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

@ Sabine:

Frag ruhig, wenn es noch Unklarheiten gibt..... Ich stehe mit offenen Ohren zur Verfügung Smile
Gern auch per E-Mail... wie du magst.... 

Außerdem zählt doch der olympische Gedanke, oder ???? ....und eine Pause gibt es ja auch zwischendurch zur Erholung Okay

LG


Back to top
Nuja


Offline

Joined: 28 Feb 2012
Posts: 41
Localisation: MeckPomm
Féminin

PostPosted: Wed 24 Jul - 21:00 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Jaja, der Olympische Gedanke..... bei mir schon,  aber....
Ich hab gerade zu hören bekommen: "Wie?? Punktehighscore? T8? Ich dachte,  wir reiten auf Sieg? ??"
Is klar... gestern war sie noch nicht mal sicher,  ob sie überhaupt starten will  Rolling Eyes Cool Laughing
Na wir gucken nun erstmal wie sich die Pferde entwickeln und ob es überhaupt was wird. 
Ich hoffe aber SEHR!!!!!
_________________
Liebe Grüße von Sabine!
Mit Gracie, Olivia, Pené und Groggy
und Nuja für immer im Herzen
***

Der Verstand kann uns sagen, was wir lassen sollen.
Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.
(Joseph Joubert)


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Thu 25 Jul - 17:09 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Dann ist das Ziel ja schon definiert Laughing

LG


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Sun 18 Aug - 15:32 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo liebe "Einhörner" .....

es sind noch 6 Tage bis zum Nennschluss.....
Wer hat noch Lust zu bei uns zu reiten ????

VlG,....


Back to top
remondo


Offline

Joined: 22 Apr 2011
Posts: 50
Localisation: Klein Schlamin
Masculin

PostPosted: Sun 18 Aug - 18:47 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Stillgestanden! Augen gerade aus! Rechts um! Wegtreten!
Ist das eine Veranstaltung der Deutschen Kavallerie, oder ist das soo locker wie bei Vero?
Ich hab erstmal die Ausschreibung bei VDD-Aktuell studiert.
Ist der Zeitrahmen für den morgendlichen Vetcheck und die Vobesprechung wirklich so eng gesteckt?
Damit bekommt Ihr mich noch nicht morgens um drei aus dem Bett um das rechtzeitig zu schaffen.
Ich mach mir immer einen schönen Tag bei den Einhorn Ritten und keinen Stress. Den hab ich schon die ganze Woche, aber nicht auf meinem Pferd.
 

Schreibt doch mal hier wie das abgeht, aber verweist nicht auf andere Seiten.
 

Wahrscheinlich braucht Ihr dann nicht um Nennungen zu betteln.
_________________
Auch eine Reise über 1000 Meilen fängt mit dem ersten Schritt an


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Sun 18 Aug - 19:22 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo Remondo,

wir bieten die Voruntersuchung nicht nur am Samstag, sondern auch schon am Freitag Nachmittag ab ca 17 Uhr an (hat sich erst nach Veröffentlichung der Ausschreibung ergeben).
Das hing noch davon ab, ob die Resonanz zur Freitagsanreise groß genug ist, was sich recht schnell so ergeben hat.
Auch die Vorbesprechung bieten wir sowohl am Freitag Abend, als auch am Samstag Morgen an.
Dadurch entzerrt sich alles schon sehr.
Jeder kann selbst entscheiden, wann er was absolvieren möchte.

Insgesamt sind wir nicht bei der Kavallerie, wir möchten einen ganz entspannten Ritt für alle Beteiligten anbieten.
Allerdings werden wir wie regulär üblich Startzeiten haben.
Die 70-er Gruppen starten ab 8.00 Uhr, die 57-er ab 8.45 Uhr und die 35-er ab 9.30 Uhr. Alles im Abstand von 5 Min mit max 3 Startern pro Gruppe.
Das ist dann zeitlich auch nicht allzu früh.

Was möchtest du denn noch wissen ???

LG, Nina


Back to top
remondo


Offline

Joined: 22 Apr 2011
Posts: 50
Localisation: Klein Schlamin
Masculin

PostPosted: Sun 18 Aug - 20:47 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Oh, die drei Fragezeichen. Ist das nicht so ein Kinderkrimi?

Mach Dir nichts drauß Nina, Du kannst es nicht jedem recht machen.
 

Ich werde den Tag bei uns im Wald reiten, wie jeden Tag. Völlig entspannt.
 

Ich brauche den VDD nicht zum reiten. Aber ein Verein lebt von seinen Mitgliedern. Da könnte man sich ja mal Gedanken machen wie man das Produkt Distanzreiten vermarktet.
 

OK, ich bin ein Spezialfall. Einzelschicksal. Männlich, Ü 50, einer von drei ??? Distanzreitern die es, wenn überhaupt, in Schleswig-Holstein gibt. Berufstätig, selbst und ständig. Ein Tag Freizeit ist schon viel. Und dann auch noch Samstag und nicht Sonntag, wie bei Vero.
 

Hier noch mal ein Herzliches Dankeschön an das Engagement und die schönen Ritte von Veronique.
Ich hoffe Vero, das Du noch viele Jahre die Einhornritte durchführen wirst.
 
_________________
Auch eine Reise über 1000 Meilen fängt mit dem ersten Schritt an


Back to top
Jessi


Offline

Joined: 25 Oct 2012
Posts: 2

PostPosted: Mon 19 Aug - 05:39 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Ich muss mich gerade wirklich zusammenreißen um hier Sachlich zu bleiben!

Ich denke keiner wird bei uns gezwungen zu reiten und wir werden uns am Freitag und Samstag schon einen entspannten und tollen Tag machen......

Und die Leute die etwas mehr im Distanzsport Rum kommen wissen auch das eine festgelegte Startzeit ganz normal ist. Und übrigens auch das in den meisten Fällen Samstags veranstaltet wird......

Liebe Grüße und alle anderen sind natürlich Herzlich Willkommen bei uns

PS. Auf meine Antwort soll jetzt bitte nicht Diskutiert werden.....es musste einfach nur mal raus!


Back to top
Feja


Offline

Joined: 03 Oct 2011
Posts: 53
Féminin

PostPosted: Tue 20 Aug - 20:21 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Hallo Jessi, hallo Nina!

Ich wollte nur mal kurz sagen: Hut ab, dass ihr bei solch schwachsinnigen Einwänden trotzdem noch so freundlich bleiben könnt!

Ich freue mich auf euren Ritt und finde es toll, dass es mal wieder jemanden in Schleswig-Holstein gibt, der sich an die Organisation eines neuen Rittes herantraut!

Nörgelbacken wird man wahrscheinlich nie komplett los werden. Und ehrlich gesagt, kann man doch nur froh sein, wenn solch komplizierte Menschen, die nur versuchen, alles schlecht zu reden, nicht an unseren netten Veranstaltungen teilnehmen. Ich persönlich bin froh, wenn diese Leute alleine in "ihrem" Wald bleiben und mich/uns auf den Disztanzritten nicht nerven!

Nennung ist heute rausgegangen.

Vg und bis dann!


Back to top
Nina


Offline

Joined: 23 Jun 2013
Posts: 11

PostPosted: Wed 21 Aug - 21:22 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

 Hallo "Feja",

vielen Dank für solch aufmunternde, nette und wahre Worte..... Smile

VlG und bis bald .....


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Thu 22 Aug - 05:56 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Ich muß antworten.
Wie ich Nina und Jessi kenne, bin ich absolut sicher, daß der Ritt Etwas angenehmes sein wird.

Für einige "Reglement Punkte":

Ich versuche so prezis mit meinem chaotischen Deutsch zu sein, weil manchmal versteht man nicht genau was ich meine......... Embarassed


Für jeden "Reglementspunkt"  oder "Distanzangewohnheit" suche ich die Vorteile und Nachteile für Reiter und Veranstalter.
Ich mache auch immer ein Vergleich mit den "Auslandangewohnheiten.
Ich für meine Veranstaltung nehme ich was einfacher und besser ist,..............solange es das deutsche Reglement respektiert.

Für die feste Startzeiten ist es eine Angewohnheit in Deutschland feste und einengende Zeiten zu  aufdrängen.
Anderswo, und wie ich mache, ist es anders, und der Reiter kann in der Spanne seines Ritt, frei starten.

Veranstaltervorteile der festen Startzeiten:                       Nachteile:

Die Zeiten sind schon geschrieben.                                   Am Start muß man sehr vorsichtig sein.
Er "vorkennt" den Ablauf des Rittes.                                 Der Starter ist immer unter Druck.
Er muß kleine Gruppen bilden                                          Die gebildete Gruppen können
                                                                                          nicht gut passen

Reitervorteile                                                              Nachteile: 

Er weiß um wieviel Uhr er starten muß                            Falls Etwas dazwischen kommt.....!!!!!
                                                                                          hat er Pech!!!
                                                                                   Manchmal viel Zeit zwischen Vorbespre-
                                                                                          chung und Start.
                                                                                   Viel Stress und Zwang


Veranstaltervorteile "Start frei"                               Nachteile:

          
 Er hat ruhige Reiter, ohne Stress                                   Der Starter muß schreiben, statt die
                                                                                           Reiter ordentlich rufen


Reitervorteile                                                             Reiternachteile:

Kein Stress, kein Zwang


General: Einige haben von "Stauen" Angst!
Seit nun mehr als 8 Jahre, mit bis zu 55 Reiter am Start, haben wir das nie gesehen!
Anderswo existiert es auch nicht.

Nun muß man wiegen, wo es mehr Vorteile gibt, und die beste Lösung zu nehmen.
Aber es gibt auch das Gewicht von Angewohnheiten, von VDD Ordnung,......
Ich bin ein freier Elektron..............
Hihihi!


Aber egal wie es bei Nina und Jessi ist, auch wenn einige Punkte anders sind, nicht vergessen, daß es ein 1. Veranstaltung ist!!!! Und was ich sicher bin, es wird auf jeden Fall freundlich sein.

Aber ich kann auch verstehen, daß Einige Etwas anders leben wollen.
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
remondo


Offline

Joined: 22 Apr 2011
Posts: 50
Localisation: Klein Schlamin
Masculin

PostPosted: Thu 22 Aug - 13:14 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

continued only in pm
_________________
Auch eine Reise über 1000 Meilen fängt mit dem ersten Schritt an


Back to top
Feja


Offline

Joined: 03 Oct 2011
Posts: 53
Féminin

PostPosted: Sun 8 Sep - 21:04 (2013)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Es war soooooooooooo toll!

Nächstes Jahr unbedingt wieder!!!


Glg, Sandra


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sat 10 Jan - 16:14 (2015)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Ist der Termin für 2015 bekannt?
LG
Vero
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
SannyB


Offline

Joined: 19 Jul 2010
Posts: 191
Féminin

PostPosted: Mon 20 Feb - 15:30 (2017)    Post subject: Lübeck 2013 Reply with quote

Ob es hier irgendwann noch mal einen Ritt gibt?
Ich bin gerne auf den Einhorn Ritten, hätte aber nix gegen den ein oder andren anderen Ritt hier in S-H.  Mr. Green
Wobei es mir da einfach mal um andere Locations geht.


Back to top
Contenu Sponsorisé






PostPosted: Today at 13:32 (2017)    Post subject: Lübeck 2013

Back to top
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Distanzritte mit Einhorn -> Lauenburgische Seen Distanz,2014 All times are GMT + 1 Hour
Goto page: 1, 2  >
Page 1 of 2

 
Jump to:  

Index | Administration Panel | Create a forum | Free support forum | Free forums directory | Report a violation | Conditions générales d'utilisation
Template SpaceLemon by Mojy, © 2003 Mojy - Mojytech
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group