Distanzreiten mit Einhorn Forum Index Distanzreiten mit Einhorn
Die Distanzritte in Schleswig Holstein
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Rickling 26. Mai 2013
Goto page: <  1, 2, 3  >
 
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Distanzritte mit Einhorn ->
Previous topic :: Next topic  
Author Message
Fini


Offline

Joined: 12 Feb 2013
Posts: 14

PostPosted: Fri 17 May - 11:40 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Ist der Boden tief? Berge? Oder nur die Autobahnbrücke(n)?

Back to top
Publicité






PostPosted: Fri 17 May - 11:40 (2013)    Post subject: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Fri 17 May - 14:55 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Der Boden ist..........Waldboden.
Flach auch.
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Speedy Lucky


Offline

Joined: 01 May 2013
Posts: 10
Féminin

PostPosted: Sat 18 May - 18:30 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Ich hab noch leere Gläser  für Marmelade und kann welche mitbringen, wir haben großen Vorrat davon! Very Happy
Ist unsere Nennung und das Geld angekommen? Question
_________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Worte weglassen. - Mark Twain


Back to top
Visit poster’s website
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sun 19 May - 06:47 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Ja, ja, Sandra, von dir habe ich Alles.
Danke.
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Fini


Offline

Joined: 12 Feb 2013
Posts: 14

PostPosted: Mon 20 May - 20:51 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Das Nenn- und Paddockgeld von mir (Katharina) und Nicole auch? Habe es letzten Dienstag angewiesen. Namen von Pferd und Reiter/Fahrer hatte ich dir ja schon per PN geschickt.

Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 21 May - 05:35 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Alles da!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Nadr


Offline

Joined: 22 May 2013
Posts: 4

PostPosted: Wed 22 May - 23:02 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Hallo, sucht vielleicht noch jemand für die 41 km einen Mitreiter? Es ist für meinen Nachwuchs der erste Ritt ( auch wenn er schon 7 ist) und ein Kollege/in wäre schön! Nadr ist ein AV, läuft nett und flott. Ist ab sicherlich erstmal ein bisschen aufgeregt.
@ vero: Wie sieht es denn in Rickling aus, was macht das Wetter? Wir sind ja auch S-H , hier ist der Wald komplett unter Wasser Sad .
Ab wann startet eigentlich die Voruntersuchung am Sonntag und ab wann kann man auf die Strecke?


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Thu 23 May - 05:30 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Hallo Anja,

Ich mache auch für dies Jahr meinenn 1. Ritt.
Wir können zusammen starten.
Ich mache auch 40B (41)
Aber.....ich fahre!

Strecke: Montag habe ich die kleine Runde 10 kontrolliert (Für die 30.)
Aber es hatte noch nicht geregnet.
Es war 2 Stellen (jede 50m lang) wo es naß war.
Nach dem Regen, ist es wahrscheinlich ein Schwimmbad..........aber Heute scheint die Sonne......
Mehr kann ich nicht sagen, und ich werde nicht wieder hin fahren, da ich dieses Stück zu Fuß machen muß. Confused

Heute Morgen fahre ich wieder nach Rickling um die Runde 20 weiß zu kontrollieren.
Aber diese Runde ist nie naß.
Nachmittags kann ich mehr sagen.

Und für die 60. kontrolliere ich, wenn ich kann die Runde "gelb".

VU beginnt um 7,30 für die 60.
Dann die Andere.

Start ist bei mir frei! Wink
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Nadr


Offline

Joined: 22 May 2013
Posts: 4

PostPosted: Thu 23 May - 10:05 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Das hört sich doch nicht so schlecht an, irgendwann muss es doch auch mal aufhören zu regnen.Wann willst du denn starten? Wir sind noch nie mit nem Sulky gemeinsam unterwegs gewesen, aber hinter euch ist es sicherlich kein Problem. Lg Anja

Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Thu 23 May - 11:50 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Ich bin zurück, aber mein Auto...nicht: sein Leben hört auf!!! Mad
Hoffentlich ist es nicht Mitte des Waldes passiert...............

Ich hätte gern früh starten: ca 9? 9.30?

Die Wege sind ALLE GUT!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Last edited by Admin on Thu 23 May - 17:42 (2013); edited 1 time in total
Back to top
Fini


Offline

Joined: 12 Feb 2013
Posts: 14

PostPosted: Thu 23 May - 13:41 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Bitte lasst das Wetter gut sein!!!

Die Prognose sagt Dauerregen voraus, zwar mäßigen, aber dafür stundenlang... *schüttel*


Back to top
Nadr


Offline

Joined: 22 May 2013
Posts: 4

PostPosted: Fri 24 May - 13:12 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Ich hab auch schon meine Softshell Reithose wieder rausgeholt, aber das Wetter wird bestimmt besser als angesagt! Ich freu mich einfach, endlich wieder loszukommen, 7 distanzlose Jahre sind echt lang!
@vero : die Uhrzeit passt prima , ich freu mich auf eine netteRunde mit Euch! Mit was für einem Pferd bist du eigentlich unterwegs?
 


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sat 25 May - 15:34 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Ein kleiner Araber.........
Freue mich auch!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sat 25 May - 18:05 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

.........Die Sonne scheint.
Fertig mit dem regen! Okay
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Sun 26 May - 04:26 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Heute Morgen scheint schon die Sonne!
Bis später!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Fini


Offline

Joined: 12 Feb 2013
Posts: 14

PostPosted: Sun 26 May - 22:07 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Wir sind wieder zu Hause- alle heil und gesund!
Trotz fürchterlichem Verirrer haben wir unterwegs viel Spaß gehabt, eine absolut sehens- und schützenswerte Natur kennengelernt und wieder mal gesehen, was wir für tolle Ponies haben!

Danke dafür!

Ich habe allerdings zwei kleine Kritikpunkte und eine Anregung.

Erst mal die Karten- ganz im Ernst- Kopien von Kopien und dann noch in Schwarz Weiss, auf denen man nicht einmal mehr die Straßenzahlen erkennen kann sind irgendwie "ungünstig", um es mal höflich auszudrücken.
Falls jemand wie wir dort absolut neu ist und keinerlei ricklingerfahrene Begleitung hat, dann ist er mit diesem Gekarte schon relativ überfordert.
Kann es im Zeitalter von Scanner und Farbkopie nicht möglich sein, bessere und erkennbare Karten zu drucken?
Nicht alte Kopien von einer unscharfen Kopie mit einer Notfallnummer, die nicht mehr aktiv ist? Wir wußten zwar, daß es eine neue gibt, aber es verwirrt trotz allem.

Die Markierungen sind ebenfalls sehr verwirrend- wir haben uns nur deswegen so verfranst, weil wir an einem weißen Pfeil abgebogen sind. Dieser weiße Pfeil gehörte anscheinend aber zu einer anderen Route- er war halt weiß, er zeigte in den Wald und so sind wir dann dort lang...
Mal zeigten gelbe Markierungen in Richtungen, wo Reiten verboten war (wir sind dann dort auch nicht lang), mal sah man gelbe und weiße Markierungen auf der Straße, wobei die Weiße allerdings ein F war.
Mal waren sie auf der Straße, mal an der Leitplanke, mal im Gebüsch und mal am Baum. Wäre es nicht günstiger, sie so gut es geht, immer auf der Straße anzubringen? Und dort, wo Markierungen verboten sind, sie vielleicht als farbige eingeschweißte "Blätter" mit Panzertape an Bäume kleben und der letzte Reiter nimmt sie dann ab?

Ich werde als Nächstes wohl mal eine Fahrt bei einem anderen Veranstalter gehen, um zu schauen, wie ich dort mit den Markierungen klarkomme- so blöd komme ich mir eigentlich gar nicht vor???

Nun noch ein letzter Punkt- ich finde es schade, daß wir als Ausgeschiedene keine Plakette bekommen haben... Es waren ja genug da, man wußte ja die Starterzahl...
Beim letzten Mal in Kleinharrie waren wir auch aus der Wertung und bekamen sie trotzdem?
Ich bin nicht scharf darauf, das auf keinen Fall. Aber ich hätte es schön gefunden, irgendwie ein kleines Andenken an die Strecke zu haben...Irgendwie ist das ja auch eine Anerkennung für die Leistung, die Mensch und Tier auf der Strecke gebracht haben.

Ich möchte den Helfern und der TÄ noch ein gaaaaaaanz großes Lob aussprechen, alle waren so lieb und nett und hilfsbereit!!! Trotz Schietwetters immer ein nettes Wort, immer freundlich oder fröhlich.
Wirklich eine klasse Mannschaft, Chapeau!


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 27 May - 05:45 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Erst mal die Karten- ganz im Ernst- Kopien von Kopien und dann noch in Schwarz Weiss, auf denen man nicht einmal mehr die Straßenzahlen erkennen kann sind irgendwie "ungünstig", um es mal höflich auszudrücken.
Falls jemand wie wir dort absolut neu ist und keinerlei ricklingerfahrene Begleitung hat, dann ist er mit diesem Gekarte schon relativ überfordert.
Kann es im Zeitalter von Scanner und Farbkopie nicht möglich sein, bessere und erkennbare Karten zu drucken?





Ich habe gerade die Karte unter die Augen.
Die Karten sind sehr gut.
Wer könnte das Gegenteil sagen?
Mein Troß, der extrem anspruchsvoll und profi ist, ist damit sehr zufrieden.
Diese Karte sind von den Besten, die du in Endurance findest!


Nicht alte Kopien von einer unscharfen Kopie mit einer Notfallnummer, die nicht mehr aktiv ist? Wir wußten zwar, daß es eine neue gibt, aber es verwirrt trotz allem.




Ja der Notfallnummer war diesmal nicht aktiv, ABER ein Notfallnummer war ausgeschildert. Jede konnte es lesen, und schreiben.
Nur war zu tun:"Vorbesprechung" zu lesen und InfoZettel zu lesen.




Die Markierungen sind ebenfalls sehr verwirrend- wir haben uns nur deswegen so verfranst, weil wir an einem weißen Pfeil abgebogen sind. Dieser weiße Pfeil gehörte anscheinend aber zu einer anderen Route-



Das ist total unmöglich!




 er war halt weiß, er zeigte in den Wald und so sind wir dann dort lang...
Mal zeigten gelbe Markierungen in Richtungen, wo Reiten verboten war





Und??
Für Distanzveranstaltung kann man Ausnahmen bekommen!



 (wir sind dann dort auch nicht lang), mal sah man gelbe und weiße Markierungen auf der Straße, wobei die Weiße allerdings ein F war.
Mal waren sie auf der Straße, mal an der Leitplanke, mal im Gebüsch und mal am Baum.





Und??
Wo ist das Problem?
Eine Markierung macht mann wo es möglich und sichtbar ist, o.?
In der Vorbesprechung ist: "Die Markierung ist immer rechts vom Reiter.
Jede Richtungsänderung ist vormarkiert und sofort bestädigt.
Spätenstens alle 500m erfolgt eine Markierung"

Einhorn ist wahrscheinlich der einzige Ritt wo der Reiter die Pfeilen nicht suchen muß: immer rechste Seite von dir.
Das bedeutet auch, wenn du verreitest, daß die richtige Richtung immer kennst.
Wann es rechts oder links markiert ist, kannst du nie die gute Richtung erkennen!




Wäre es nicht günstiger, sie so gut es geht, immer auf der Straße anzubringen?




Ja, sicher, im Wald auch!
Wo die Trekker viel kommen, ja auch, da bin ich sicher, daß meine Markierung nicht lang dauern wird!





Und dort, wo Markierungen verboten sind, sie vielleicht als farbige eingeschweißte "Blätter" mit Panzertape an Bäume kleben



Ja, normal sicher!! und die Spaziergänger werden diese geklebte Markierung weg machen!



, und der letzte Reiter nimmt sie dann ab?



Ja!! die Letzte sind die 60. und die 80.!
Ja, Diese haben Zeit, um jede 300/400m zu halten, und die geklebte Markierung weg zu nehmen!
Und für das Distanzpferd ist es auch ausgezeichnet so zu laufen!





Ich werde als Nächstes wohl mal eine Fahrt bei einem anderen Veranstalter gehen, um zu schauen, wie ich dort mit den Markierungen klarkomme- so blöd komme ich mir eigentlich gar nicht vor???





DAS FREUT MICH SEHR!!!!!
Warte auf deine Meinung!!!!!!!!!!!!



Nun noch ein letzter Punkt- ich finde es schade, daß wir als Ausgeschiedene keine Plakette bekommen haben... Es waren ja genug da, man wußte ja die Starterzahl...



Eine Plakette belohnt das Pferd in der Wertung.
Ausnahme in EHRitten gibt es manchmal, abhängig von Situation vom Pferd oder Reiter.




Ich möchte den Helfern und der TÄ noch ein gaaaaaaanz großes Lob aussprechen, alle waren so lieb und nett und hilfsbereit!!!



Sie werden das lesen, und werden froh sein, ja Diese sind wirklich TOP!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 27 May - 06:15 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Hallo EH Reiter, Helfer, TA und RB!

Ich danke Allen, die Gestern geholfen haben, und die mir erlaubt haben, auch 40B zu fahren!

Sibylle, als TA,
Steffi als RB
Josef, Patricia, Theresia, Corrina, Scarlett als Helfer!

Meike für das Einreiten ein Pferd von mir!
Yves, mein Mann, für Troß und PC!

Den Reitern für die immer gute Laune.
Nina aus DK gekommen!

Exclamation Razz Razz
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Fini


Offline

Joined: 12 Feb 2013
Posts: 14

PostPosted: Mon 27 May - 13:19 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Huch? Warum denn so angefressen?
Ich wollte hier keinen kränken, nur mal höflich anmerken, wo es meiner Meinung nach hakt.
Aber da Kritik hier anscheinend nicht erwünscht ist, egal wie höflich sie angebracht wird, halte ich besser meinen Mund. Ich denke, beim nächsten Start bringe ich mir selber mein Kartenmaterial mit und zeichne mit dann dort die Route ein. Razz
Die schlechte Stimmung bei der "Siegerehrung" war greifbar und ich verstehe nicht, wieso und woher? Nein, nicht uns gegenüber sondern eher allgemein. Lag es am Wetter? Daran, daß einige nicht erschienen?

Noch mal- die Landschaft war traumhaft schön und TÄ und Helfer wirklich toll!


Back to top
Nadr


Offline

Joined: 22 May 2013
Posts: 4

PostPosted: Mon 27 May - 14:25 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Hallo Vero,
Grüße von Nadr, er ist frisch und munter und läuft einwandfrei.  Ich denke, es war einfach das fiese Wetter, was uns zwar zum Glück erst nach dem Ritt erwischt hat. Trotz Decke etc. Ist er vielleicht doch zu kalt geworden. Schon gestern Abend, als er vom Hänger kam, sah er gut aus. Schade, dass er - berechtigterweise - ausgeschieden ist. Aber am wichtigsten ist ja, dass nichts nachgeblieben ist.
Ansonsten Danke für die nette Gesellschaft auf den 41 km. Die Wege waren - trotz der Wassermassen der vergangenen Woche- wirklich gut zu reiten, es hat uns viel Spaß gemacht!
Lg Anja


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 27 May - 15:13 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Hallo Anja,

Ja, ich bin auch von Nadr traurig Crying or Very sad , weil wir Alle 4 die 41Km gemacht haben, und NACH dem Ritt, wahrscheinlich wegen dem Wetter ist Nadr raus!!!!!!!!!!!!!!
Wirklich schade!! Crying or Very sad
Gerne wieder!


Hallo Katharina:

Ich habe einfach geantwortet, und nur Erklärungen gegeben.
Du bist die Erste Exclamation (Du bist auch eine 20. Exclamation ) die die Markierung kritikiert!
Unsere Ritte sind von den bestmarkierten Ritten!!! Wir sind dafür bekannt!
Die Markierung ist von Allen belobt!

Und: "Kritik hier anscheinend nicht erwünscht ist" ist total Falsch.
Wir hören immer die verschiedene Meinungen, Kritik, um immer noch besser zu tun.
Aber bin froh zu sagen, das Kritik selten sind.
Und wann Kritik keinen Sinn haben...............

"Die schlechte Stimmung bei der "Siegerehrung"
Shocked Shocked Shocked Shocked

"Noch mal- die Landschaft war traumhaft schön und und Helfer wirklich toll!"
Nur der Veranstalter blöd war!
ja.................. Very Happy
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Fini


Offline

Joined: 12 Feb 2013
Posts: 14

PostPosted: Mon 27 May - 16:32 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

DAS hast du gesagt. Razz Wink

Wäre der Veranstalter blöd, würde ich nicht zwei Mal beim gleichen starten, oder?
Das macht man dann einmal und nie wieder.


Back to top
Knickreiterin


Offline

Joined: 25 Jul 2011
Posts: 93
Localisation: Zwischen den Meeren
Féminin

PostPosted: Tue 28 May - 09:55 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Fini wrote:
Huch? Warum denn so angefressen?
Ich wollte hier keinen kränken, nur mal höflich anmerken, wo es meiner Meinung nach hakt.
Aber da Kritik hier anscheinend nicht erwünscht ist, egal wie höflich sie angebracht wird, halte ich besser meinen Mund. Ich denke, beim nächsten Start bringe ich mir selber mein Kartenmaterial mit und zeichne mit dann dort die Route ein. Razz
Die schlechte Stimmung bei der "Siegerehrung" war greifbar und ich verstehe nicht, wieso und woher? Nein, nicht uns gegenüber sondern eher allgemein. Lag es am Wetter? Daran, daß einige nicht erschienen?

Noch mal- die Landschaft war traumhaft schön und TÄ und Helfer wirklich toll!


Von "höflich" habe ich definitv ein anderes Verständnis! 


Die Einhorn Ritte haben sicherlich ihre Besonderheiten.  Mangelhaftes Kartenmaterial bzw ungenügende Markierung allerdings kann man der Veranstaltung  nun wirklich nicht vorwerfen. 

Wenn markieren untersagt ist und es eine dahingehende Vereinbarung zwischen Forst und Veranstalterin gibt, ist das Anbringen von Schildern widersinng.  Es ist oft schwer (und teuer) genug Genehmigungen zu bekommen, diese dann durch Zuwiderhandlung auf Spiel zu setzen wäre mehr als dumm.

Die knapp 2,5 unmarkierte kms sind in der schriftlichen "Rittbesprechung" detailliert beschrieben sowie anhand der Karte unmissverständlich definiert.

Mehr kann ein Veranstalter nicht tun.  Der Rest des Weges liegt dann tatsächlich beim Reiter.


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 28 May - 11:12 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Die Ergebnisse:

http://www.sendspace.com/file/jgow6z
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 28 May - 11:13 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Bitte mir sagen, ob es für die Ergebnisse geht......??
Danke (ich habe 2 linke Hände am PC)
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Speedy Lucky


Offline

Joined: 01 May 2013
Posts: 10
Féminin

PostPosted: Tue 28 May - 12:00 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Huhu!

Hab ich einen Muskelkater in den Unterschenkeln!!!!
Embarassed
Aber Lucky ist total fit und ich bin so super stolz auf ihn, dass er mich die ganzen 61 km trotz dem Wetter und Boden ins Ziel getragen hat! Very Happy

Ich war so glücklich dass mein kleiner Lucky keine Probleme mit dem nassen Boden hatte. Wir wohnen ja im Moor und da kennt er das und Ponys sind ja auch sehr trittsicher, aber ich habe vor allem auf der 2. Runde auf dem Trampelpfad viele Spuren von größeren Pferden gesehen, die weggerutscht sind.

Besonders froh war Lucky, als wir gegen Ende der 1. Runde auf Britta mit Calderon trafen und die beiden Pferde spontan beschlossen haben zusammen weiterzulaufen. So haben wir Reiter schließlich auch zugestimmt und die zweite Runde gemeinsam begonnen und die Zeit verging zu zweit viel schneller und so passte es bis zum Ziel super zusammen. An dieser Stelle vielen Dank für die nette Gesellschaft.

Zu dem oberen Kommentar muss ich zugeben, dass ich auch vor dem Schild mit dem Reitverbot erstmal angehalten habe und zweimal nachgeguckt habe ob die markierung auch wirklich in diese Richtung zeigt. Dann bin ich vorsichtig weitergeritten und da die Markierung dann ja bestätigt wurde sind wir dem Weg gefolgt. Man könnte um Missverständnisse für neue Teilnehmer zu vermeiden ja auf den Zettel mit der Vorbesprechung noch draufschreiben, dass es eine Sondergenehmigung gibt und Schilder mit Reitrverbot ignoriert werden dürfen, dann kann sich wirklich keiner beschweren. Markierungen haben wir trotz des Regens alle super gefunden und die Bedenken wegen den Hufen auf dem Krötentunnel waren ganz unbegründet, da Lucky über dieses spannende Gwebilde jedes Mal drübergesprungen ist und keinen Huf draufgesetzt hat. Aber ich glaube auch wenn er draufgetreten wäre wären seine Hufe zu groß gewesen um hineinzurutschen.

Auf die Karte habe ich gar nicht viel geguckt, da ich Angst hatte sie löst sich sonst im Regen gleich auf und es war auch nicht nötig, weil ja überall Markierungen waren.

Nun ist für dieses Jahr unsere Saison ja leider schon beendet, (Wer mich kennt weiß warum) aber wir kommen im nächsten Jahr wieder, ganz bestimmt!

Viele Grüße Sandra
_________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Worte weglassen. - Mark Twain


Back to top
Visit poster’s website
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 28 May - 12:08 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Der kleine Teufel ist willkommen!
Bis zum 2014, Sandra!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Speedy Lucky


Offline

Joined: 01 May 2013
Posts: 10
Féminin

PostPosted: Tue 28 May - 12:11 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Danke! Ja bis zu 2014 und ich werde auch weiter hier in Forum vorbeischauen was es neues gibt! Vielleicht machen wir nächstes Jahr ja sogar einen Zweitägigen Ritt, dann hätten wir ein neues Jahresziel! Very Happy
_________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Worte weglassen. - Mark Twain


Back to top
Visit poster’s website
OX Freak


Offline

Joined: 31 Jul 2012
Posts: 4
Localisation: Copenhagen DK

PostPosted: Tue 28 May - 15:07 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Hallo aus DK
Schönes Ritt, gut Markiert - doch ein bischen weniger Wasser von oben aus 2. Runde Rolling Eyes  wäre schön gewesen.
Auf die Rute beim Pulzkontrolle war ein Person mit eine Kamera - wo sind die Bildern?? Bitte nicht am Facebook, lieber ein Link hier.
Kann sein dass wir uns wiedersehen nextes Jahr. Okay
Viele grüsse
 Nina und Caliber
_________________
Distanzritte in Dänemark
hier suchen www.distanceridning.dk
unter kalender
Wir haben viele schöne ritte auch am Strand
Wir sehen uns in Dänemark - hoffentlich
wann ihr was nicht verstehen schreibe mir nkn@novonordisk.com
grusse Nina


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,794
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Tue 28 May - 15:11 (2013)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013 Reply with quote

Nina!!
Danke für den Grüß aus DK!!!
Von mir sind NIE Info/Photos in Facebook!
Aber noch Niemand hat mir Photos geschickt.
Ich hoffe Einige hier zu bekommen!

Danke für deine Einladung!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Contenu Sponsorisé






PostPosted: Today at 08:55 (2017)    Post subject: Rickling 26. Mai 2013

Back to top
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Distanzritte mit Einhorn -> All times are GMT + 1 Hour
Goto page: <  1, 2, 3  >
Page 2 of 3

 
Jump to:  

Index | Administration Panel | Create a forum | Free support forum | Free forums directory | Report a violation | Conditions générales d'utilisation
Template SpaceLemon by Mojy, © 2003 Mojy - Mojytech
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group