Distanzreiten mit Einhorn Forum Index Distanzreiten mit Einhorn
Die Distanzritte in Schleswig Holstein
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Euere Meinung, Bitte

 
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Reiterflohmarkt -> Nichts zu sehen mit Reiten
Previous topic :: Next topic  
Author Message
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,804
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Thu 6 Jun - 12:04 (2013)    Post subject: Euere Meinung, Bitte Reply with quote

Auf  Vorschlag einer Regionalbeauftragte des VDD, mach ich hier einen Vorschlag:


  So ist es:  Siegeehrung mach ich jedesmal sofort ein Wettbewerb fertig ist.
  Mach ich ganz einfach und freundlich (hoffe!) ohne Bla Bla. Rolling Eyes

Vorschlag ist:  Nicht mehr nach jeder Wettbewerbsende, sondern Alle zusammen.

Vorgebracht ist: mehr Leute zusammen, mehr Klatschen usw

Fakte wären: Uhrzeit: ca 17 Uhr
                                ca 18 wenn wir auf die 80. warten


Bitte euere Meinung hier geben.
Danke!

Vero 
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Publicité






PostPosted: Thu 6 Jun - 12:04 (2013)    Post subject: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Back to top
remondo


Offline

Joined: 22 Apr 2011
Posts: 50
Localisation: Klein Schlamin
Masculin

PostPosted: Fri 26 Jul - 13:11 (2013)    Post subject: Euere Meinung, Bitte Reply with quote

Sicher ist es schön wenn viele Reiter an der Siegerehrung teilnehmen. Ich habe schon mehfach gelesen das es bemängelt wird wenn einige Teilnehmer direkt nach der Transportfreigabe nach Hause fahren. Die Regionalbeauftragten sollten sich nur mal Gedanken darüber machen, das die Veranstaltungen ohne Reiter nicht stattfinden würden. Für viele Teilnehmer ist es eine Expedition, und eine organisatorische Anstrengung sich Überhaupt einen Tag frei zu machen von den heimatlichen Verpflichtungen. Von der Anreise über ein paar hundert km gar nicht zu reden. Viele Teilnehmer haben zu Haus ja noch mehr Pferde die sie selbst versorgen, und am nächsten Tag muß man auch wieder zur Arbeit.
Ich kann nur deshalb überhaupt an den Ritten bei Veronique teilnehmen, weil es so flexibel ist. An den Ritten, bei denen man schon am Vortag anreisen muß, bzw. der TA Check morgens um sieben ist und sich die Siegerehrung endlos hinauszieht, nehme ich nicht teil. So viel freie Zeit habe ich nicht. Ich habe meine Pferde im Haus. Ich habe kein Stallpersonal. ich muß sehen wie ich das hin bekomme.
Meine Meinung ist daher, die Siegerehrung anschließend an der Rittdistanz zu machen wie bisher. Man sollte auch Verständnis für die Teilnehmer haben, welche noch einen langen Rückweg vor sich haben und am Abend noch alles wieder auspacken müssen, um am nächsten Tag wieder Ihren  Pflichten nachkommen zu können. Da kann man nicht erst um 20:00 Uhr losfahren.
Die Regionalbeauftragten sollten sich darüber im klaren sein, das ein Verein von seinen Mitgliedern lebt, und nicht davon diese zu maßregeln.
Distanzreiter sind alles Individualisten, davon gibt es schon wenig genug.
Ich möchte, nachdem ich mir den Luxus geleistet habe, meine Freizeit auf einem Distanzritt verbracht zu haben , mit guter Laune nach hause fahren. Nächstes Mal möchte ich auch wieder teilnehmen und den Tag genießen.
Ich habe keine Lust stundenlang auf die Siegerehrung zu warten.  Diejenigen, welche eine längere Strecke reiten, müssen ja auch nicht so lange warten.
_________________
Auch eine Reise über 1000 Meilen fängt mit dem ersten Schritt an


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,804
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Fri 26 Jul - 15:45 (2013)    Post subject: Euere Meinung, Bitte Reply with quote

Danke Remondo.
Warte auf Andere Meinungen!
Very Happy
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Nuja


Offline

Joined: 28 Feb 2012
Posts: 41
Localisation: MeckPomm
Féminin

PostPosted: Sat 27 Jul - 00:51 (2013)    Post subject: Euere Meinung, Bitte Reply with quote

Mir persönlich hat es sehr gut gefallen, dass die Siegerehrung direkt im Anschluss war. Stundenlanges warten, evtl auch noch bei Regen, neeee.
Ich kann Remondo nur beipflichten: es ist zeitaufwändig genug. .!


Natürlich kommt man mehr zueinander wenn man den abend vorher zusammen hockt und dann alle bis zum Ende bleiben - ich hatte bisher an den Vorabenden nie den Eindruck,  dass Geselligkeit erwünscht war
Man kann sich ja ohne weiteres auch inoffiziell mit einander verabreden oder zusammen setzen,  da spricht ja nichts dagegen. 


Fazit: mir gefällt wie Du die Ritte organisierst und dazu zählt auch die sofortige Siegerehrung!
_________________
Liebe Grüße von Sabine!
Mit Gracie, Olivia, Pené und Groggy
und Nuja für immer im Herzen
***

Der Verstand kann uns sagen, was wir lassen sollen.
Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.
(Joseph Joubert)


Back to top
Contenu Sponsorisé






PostPosted: Today at 10:58 (2017)    Post subject: Euere Meinung, Bitte

Back to top
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Reiterflohmarkt -> Nichts zu sehen mit Reiten All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1

 
Jump to:  

Index | Administration Panel | Create a forum | Free support forum | Free forums directory | Report a violation | Conditions générales d'utilisation
Template SpaceLemon by Mojy, © 2003 Mojy - Mojytech
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group