Distanzreiten mit Einhorn Forum Index Distanzreiten mit Einhorn
Die Distanzritte in Schleswig Holstein
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Seit nun 5 Jahre......

 
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Wertungsart -> Anträge zum Reglement!
Previous topic :: Next topic  
Author Message
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,804
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 24 Aug - 06:04 (2009)    Post subject: Seit nun 5 Jahre...... Reply with quote

Hallo Reiter!

Seit nun 5 Jahre veranstalte ich Distanzritte in Deutschland.
Die EINHORN-Ritte.

Im Kurz, die Geschichte:

Das erste Jahr hatte ich mit  einer RB (und dadurch mit VDD) so viel Problem, daß ich Privat veranstaltet hatte.

Die erste Strecke, und das erste Mal

war nicht so doll, wegen dem Startort! Embarassed
Aber trotzdem Privat, sind fast alle Reiter gekommen Very Happy (Nur 1 hat abgesagt)

Dann war ich mit den Veranstaltern in dem Jahreshauptsammlung eingeladen,

um zu erklären, wie die französche (europäische) Wertung ist.

Da, geht vom selbst: 2 Gruppen: eine sagt: "Hmmm! gar nicht schlecht!" Okay
Die andere Gruppe: "Schlecht, geht gar nicht". Evil or Very Mad

Da hat mir Juliette geboten: "die Ritte im Rahmen der VDD statt Privat zu veranstalten"
Ich war OK,
aber wollte keinen Rennen veranstalten,
oder keine Ergebnisse durch Zufall haben (EFR), 
Sondern Ergebnisse durch Qualität des Rittes und Kondition.
Und das war akzeptiert, so lange ich auch das deutsche Reglement respektiere. 

Seit 4 Jahre sind die Ritte im Rahmen der VDD veranstaltet

Unsere Eigentümlichkeiten sind Heute von Allen bekannt:

***   Keine Ergebnisse durch Zufall, kein Radarkontrolle in der Wertung!!

***   Kein Rennen!

***   Gewinnt nicht unbedingt der Schneller, sondern der Reiter, der die beste "Streckensführung" gemacht hat:
Zusammen die beste Geschwindigkeit in der Spanne, UND die bestmögliche Puls.

***   Jeder hat seine Chance!!! (dank der Formel)


Und auch

Kein BlaBla (Vorbesprechung), Mr. Green
Große Freundlichkeit von allen Reitern Okay ,
Gute Stimmung, Okay


Preise (das Geld von Reitern geht zu den Reitern zurück) Idea



Ich hoffe, denke, daß viele von unserer europäische Wertung zufrieden sind.

Wir machen, nocheinmal, Anträge zum Reglement, und hoffe auf Unterstutzung von euch!


Bitte, diese Anträge lesen, und wer OK ist (für 1 , 2 oder mehr) mit uns kommen!

Da ist es:


http://distanzreiter.einhorn.forumserv.com/t60-Erklarungen-und-Antrage.htm

Ich habe für das nächtes Jahr Angst:
Laut VDD werden alle Ritte TF sein!!! Shocked
Ja!, ich weiß, wir gehen sinnwidrig von Europa! Exclamation
Aber so ist es Crying or Very sad
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Publicité






PostPosted: Mon 24 Aug - 06:04 (2009)    Post subject: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Back to top
SannyB


Offline

Joined: 19 Jul 2010
Posts: 194
Féminin

PostPosted: Fri 23 Jul - 08:48 (2010)    Post subject: Seit nun 5 Jahre...... Reply with quote

ÄHm... Embarassed
Was bedeutet werden alle Ritte TF sein?


Back to top
SannyB


Offline

Joined: 19 Jul 2010
Posts: 194
Féminin

PostPosted: Fri 23 Jul - 09:23 (2010)    Post subject: Seit nun 5 Jahre...... Reply with quote

Hat sich erledigt!!! Tempo frei... klar Smile

Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,804
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Fri 23 Jul - 10:35 (2010)    Post subject: Seit nun 5 Jahre...... Reply with quote

Ich hatte eine post von VDD bekommen, wo es geschrieben war: deine 40 und 60 Km Ritt müssen in 2010 TF sein.
VDD hatte nur vergessen, daß es komplett im Widerstand zu FEI geht!!! Rolling Eyes

Mit FEI ist : das 1. Mal 90 Km: mit begrenzter Geschw.
Und NUR das 2. Mal: TF!!!!!!!

Und dann (später) ist es durch Zufall Wink wieder erlaubt geworden!!!!! Gewonnen!!!!! Smile

Und die Geschichte ist noch nicht fertig............................ Mr. Green
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Admin
Administrateur

Offline

Joined: 05 Feb 2009
Posts: 1,804
Localisation: Kiel
Féminin

PostPosted: Mon 26 Jul - 14:14 (2010)    Post subject: Seit nun 5 Jahre...... Reply with quote

Anträge auch in 2010!!!!!!!!!!!!!!
_________________
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind....
(Der Erlkönig, Goethe)


Back to top
Contenu Sponsorisé






PostPosted: Today at 10:58 (2017)    Post subject: Seit nun 5 Jahre......

Back to top
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Distanzreiten mit Einhorn Forum Index -> Die Wertungsart -> Anträge zum Reglement! All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1

 
Jump to:  

Index | Administration Panel | Create a forum | Free support forum | Free forums directory | Report a violation | Conditions générales d'utilisation
Template SpaceLemon by Mojy, © 2003 Mojy - Mojytech
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group